Hochwasserminderung Im Landlichen Raum: Ein Handbuch Zur Quantitativen Planung


Este product no está disponible en la moneda seleccionada.

Descripción

Diese Open-Access-Publikation ist ein anwendungsorientiertes Lehr- und Handbuch zur Abflussminderung im landlichen Raum. Meteorologische Extreme wie Durren, Starkregen und UEberschwemmungen haufen sich wegen des Klimawandels. Gleichzeitig steigt der Druck auf unsere Landschaft kontinuierlich, indem sie immer intensiver genutzt und effizienter erschlossen wird. Durch diese Entwicklungen ergeben sich dringende Herausforderungen fur den landlichen Hochwasserschutz und den Erhalt unserer naturlichen Ressourcen Wasser und Boden.

Das Buch beschreibt Methoden fur die Planung von Massnahmen zur Abflussminderung. Es ist speziell fur kleine Einzugsgebiete (

Die Autoren:

Dr. Simon P. Seibert ist Ingenieuroekologe und hat uber die Entstehung und Modellierung von Hochwasser in Munchen und Karlsruhe promoviert. Seit Mitte 2019 leitet er der Arbeitsgruppe Gebietshydrologie am Bayerischen Landesamt fur Umwelt.

Prof. Dr. Karl Auerswald lehrt am Wissenschaftszentrum Weihenstephan fur Ernahrung, Landnutzung und Umwelt der TU Munchen. Seine Forschungsschwerpunkte der vergangenen 40 Jahre sind agraroekologische Prozesse, insbesondere der Wasserhaushalt von Landschaften, Boeden, Pflanzen und Tieren.

Detalles del producto

Editorial
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
Fecha de Publicación
Idioma
German
Tipo
Tapa blanda
EAN/UPC
9783662610329
Materias IBIC:

Obtén ingresos recomendado libros

Genera ingresos compartiendo enlaces de tus libros favoritos a través del programa de afiliados.

Únete al programa de afiliados