Albert Camus: Kunst Und Moral


Este product no está disponible en la moneda seleccionada.

Descripción

Die Werke von Albert Camus werden auch heute noch meist nur unter der UEberschrift des Absurden und des Existentialismus gelesen. Eine Analyse der Bedeutung der Kunst in seinen Prosawerken und in seinen theoretischen Schriften zeigt einen anderen Camus, der das Absurde lediglich als Befund versteht. Als Antwort auf die Absurditat der Welt entwickelt er eine AEsthetik, die er mit der Autonomie der Kunst begrundet und die er zugleich den Ideologien des 19. und 20. Jahrhunderts entgegensetzt.

Detalles del producto

Editorial
Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Fecha de Publicación
Idioma
Inglés
Tipo
Tapa blanda
EAN/UPC
9783631395257
Materias IBIC:

Obtén ingresos recomendado libros

Genera ingresos compartiendo enlaces de tus libros favoritos a través del programa de afiliados.

Únete al programa de afiliados