Die Verlorene Halfte Der Medizin: Das Meikirch-Modell ALS Vision Fur Ein Menschengerechtes Gesundheitswesen


Este product no está disponible en la moneda seleccionada.

Descripción

Das Buch behandelt einen wichtigen Mangel heutiger Gesundheitssysteme: Niemand kann wirklich sagen, was Gesundheit bedeutet. Das bleibt auch im Patient-Arzt-Gesprach unklar, denn alle bisherigen Definitionen der Gesundheit sind ungenugend. Das Meikirch-Modell beschreibt ein neues, umfassendes Verstandnis der Gesundheit, das vielversprechende Perspektiven eroeffnet. Es besagt, dass ein Mensch gesund ist, wenn er den Anforderungen, die ihm das Leben stellt, genugen kann. Dabei mussen naturlich auch seine eigenen Lebenskrafte, sein gesellschaftliches Umfeld und die Umwelt mitberucksichtigt werden. Dieses vertiefte Verstandnis der Gesundheit schliesst die verlorene Halfte der Medizin mit ein. Es hilft jedem Menschen, sich selbst fur seine eigene Gesundheit wirkungsvoll einzusetzen. Es zeigt Fehlkonstruktionen der heutigen Gesundheitssysteme auf und weist den Weg zu wertvollen Verbesserungen.

Detalles del producto

Editorial
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
Fecha de Publicación
Idioma
German
Tipo
Tapa blanda
EAN/UPC
9783662596388

Obtén ingresos recomendado libros

Genera ingresos compartiendo enlaces de tus libros favoritos a través del programa de afiliados.

Únete al programa de afiliados