Rezeptionstheorie: Einfuhrungs- Und Arbeitsbuch

(Autor)

Este product no está disponible en la moneda seleccionada.

Descripción

Das Einfuhrungs- und Arbeitsbuch zur Rezeptionstheorie ist als schrittweise gefuhrte Erarbeitung konzipiert, die von gezielten Fragestellungen unterstutzt wird. Damit ist der Band sowohl als Grundlage fur Lehrveranstaltungen wie auch fur das Selbststudium geeignet. Der rezeptionsasthetische Ansatz ist aus der Spezifik literarischen Lesens, aus Literaturgeschichte und Literaturtheorie hergeleitet. Unterscheidungen, Zusammenhange und UEberschneidungen mit dem produktionsasthetischen wie werkimmanenten Deutungsansatz werden zunachst theoretisch entwickelt, dann am Textbeispiel eroertert. Im zweiten Teil werden die Voraussetzungen, Konsequenzen und Perspektiven dieses Ansatzes anhand von Textauszugen diskutiert, Grundlage sind themenbezogene Betrachtungen von Roman Ingarden, Hans Robert Jauss, Jean-Paul Sartre und Manfred Naumann. Im dritten Teil ist der genaue Prozess der Texterschliessungsleistung durch den Leser nachvollzogen, hier sind die Darstellungen von Wolfgang Iser massgeblich. In aufbereiteter, moderierter Form berucksichtigen sie u.a. Funktion und Struktur der Leerstelle, das Konzept des impliziten Lesers, Geschehenscharakter und Bewusstseinskorrelat des Textes und die Konstituierung des lesenden Subjekts.

Detalles del producto

Editorial
Peter Lang AG
Fecha de Publicación
Idioma
German
Tipo
Tapa blanda
EAN/UPC
9783631392393

Obtén ingresos recomendado libros

Genera ingresos compartiendo enlaces de tus libros favoritos a través del programa de afiliados.

Únete al programa de afiliados