Schweizerisches Jahrbuch Fur Kirchenrecht. Bd. 20 (2015) - Annuaire Suisse de Droit Ecclesial. Vol. 20 (2015): Herausgegeben Im


Este product no está disponible en la moneda seleccionada.

Descripción

Das Schweizerische Jahrbuch fur Kirchenrecht bzw. Annuaire suisse de droit ecclesial befasst sich mit der ganzen Breite des Kirchenrechts, angefangen mit dem Recht der evangelisch-reformierten Kirchen sowie der roemisch-katholischen Kirche und ihrer Kantonalkirchen, sodann dem Staatskirchenrecht, d.h. denjenigen staatlichen Rechtssatzen, die Religion und Kirche betreffen, und bezieht auch religionsrechtliche Fragestellungen ein, die sich aus der zunehmenden Bedeutung ausserchristlicher Religionen in der Schweiz ergeben. In seinem Aufsatzteil enthalt das Jahrbuch u.a. die Vortrage, die auf den Jahrestagungen der Schweizerischen Vereinigung fur evangelisches Kirchenrecht gehalten werden. Berichte aus Kirchen und Kantonen geben die Entwicklung des Kirchenrechts in den Regionen und Landesteilen wieder und machen auf wichtige Ereignisse aufmerksam. Ferner werden neuergangene und partial- bzw. totalrevidierte Kirchenverfassungen, religionsrechtliche Bestimmungen staatlicher Verfassungen sowie kantonale Kirchengesetze durch Abdruck dokumentiert und wichtige kirchenrechtliche Neuerscheinungen rezensiert. Eine Jahresbibliographie zum schweizerischen Kirchen- und Religionsrecht rundet den Literaturteil ab. Das Jahrbuch moechte dem Kirchenrecht in der Schweiz ein Forum schaffen, das als Vermittler sowohl von den Kantonalkirchen zur wissenschaftlichen OEffentlichkeit als auch in umgekehrter Richtung wirken kann, und auf diese Weise dem Kirchenrecht in der OEffentlichkeit eine besser hoerbare Stimme verleihen.

Detalles del producto

Editorial
Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Fecha de Publicación
Idioma
German
Tipo
Tapa blanda
EAN/UPC
9783034321228

Obtén ingresos recomendado libros

Genera ingresos compartiendo enlaces de tus libros favoritos a través del programa de afiliados.

Únete al programa de afiliados